Ein schönes Heckmeck

Wertpapiergeschäft:

Ein sehr guter Kunde tätigte einen Fondskauf über 65.000 EUR.

Der Ausgabeaufschlag dieses Fonds beträgt 5%. Dies ist quasi die Gebühr, die der Kunde zahlen muß.

Wir haben bei diesem sehr guten Kunden aber den Ausgabeaufschlag auf 2,5% reduziert.

Sprich: Anstatt einer Gebühr von 3.250 EUR sollte unser sehr guter Kunde nur 1.625 EUR bezahlen.

Soweit so gut. Das ging schief.

Es wurde die volle Gebühr (3.250 EUR) belastet, was natürlich umgehend bemerkt und reklamiert wurde.

Nun liegt es an mir bei unserer Wertpapierbank anzurufen, und dies stornieren zu lassen.

2 Tage später geschah dies auch. Allerdings werden dem Kunden keine 1.625 EUR (die Hälfte) erlassen sondern 1.609 EUR.

Ok. Wollen wir mal nicht so sein mit den Peanuts, hehe. Aber Spaß beiseite. Wie soll ich das unserem Kunden verklickern? Was geht da vor sich? Selbstverständlich habe ich sämtliche Daten usw. verglichen, Kollegen um Rat gefragt, es kann kein Fehler festgestellt werden.

Also ich wieder ran ans Telefon und erstmal angerufen. Dort werde ich dann vom normalen Telefonsupport in die Fachabteilung verbunden, die mich wiederrum belehrt, dass ich bei ihnen falsch bin, sie sind nicht für technische Fehler zuständig. Bla Bla.

Was nur recht lustig ist, ich habe gar nicht angerufen, sondern wurde verbunden. Ich habe ja nichtmal die Nummer dieser "Fachabteilung"!

Super. Bis ich dann mal beim richtigen Ansprechpartner gelandet bin, der mir mit der Problematik folgen konnte, sich aber auch keinen Reim auf die Abrechnung machen konnte.

Er hat mir dann das Angebot gemacht, dass wir der Kundin pauschal 20 EUR gutschreiben werden.

Na dass ging ja nochmal gut aus. Hahaha.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: